Umzug abgeschlossen

Im Februar 2017 wurde unser bisheriges Vereinsheim der Stadt Neuenbürg übergeben.

 

Der Übungsbetrieb findet nun in Dietlingen statt.

 

Am 06.Mai 2017 trägt dort die OG Neuenbürg die Frühjahrsprüfung aus.

Richter wird Kurt Falkenstern sein.

 

 

 

 

Deutsche Jugendmeisterschaft in Steinhagen

Einen tollen 5.Platz errangen Yannik und seine Crazy von der Brunnenklinge auf der Deutschen Jugendmeisterschaft.

Ergebnis : A 85, B 92 und C 86 = 263 Punkten.

Yannik legte die bestbenotete Unterordnung in IPO 3 der gesamten Veranstaltung ab.

 

Landesjugend-Vizesieger in IPO 3

Am 04.-05.Mai 2014 fanden bei der OG Aldingen die Württembergischen Landesjugend-und Juniorenmeisterschaften statt. Die OG Neuenbürg wurde von Yannik Weiser und seiner Crazy von der Brunnenklinge vertreten.

Aufgrund des großen Starterfeldes von 19 gemeldeten Teams fand am Samstag die Fährtenarbeit statt. Hier konnte man sehen wieviel Schwierigkeiten der Wind und das schon hohe Gras den Hunden bereitete. Yannik und Crazy konnten aber mit 92 Punkten mit den Besten mithalten. In der Abteilung B hat sich Crazy von den vielen Zuschauern ein wenig beeindrucken lassen. War teilweise etwas abgelenkt, aber trotzdem wurden alle technische Übungen mit sehr gut bewertet. Dafür erhielten die beiden 90 Punkte. Beim abschließenden Schutzdienst konnte Crazy durch ihre Führigkeit punkten.

Mit 91 Punkten konnte das Team voll zufrieden sein. Die Gesamtpunktzahl von 273 Punkten brachte dem Team den 2.Platz ein und die Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften in Steinhagen.

Wir gratulieren Yannik und wünschen Ihm am Pfingstwochenende in Steinhagen viel Erfolg.

 

 

Herbstprüfung 2013

Am 02.November fand unsere Herbstprüfung in Neuenbürg statt.

Gerichtet wurde die Prüfung von Harald Hohmann.

Alle Prüfungsteilnehmer konnten ihr Prüfungsziel erreichen.

Wir bedanken uns herzlich bei Silke und Janni Santorineos von der OG Dietlingen für die tatkräftige Unterstützung als Prüfungsleiter und Schutzdiensthelfer.

Leider haben wir in diesem Jahr keinen Vereinsmeister, weil wir die Sommerprüfung absagen mussten. Somit wurde leider nur eine Prüfung durchgeführt.

 

 

 

 

Sommerprüfung 2013

Leider fiel unsere Sommerprüfung am 01.06.2013 buchstäblich ins Wasser.

Durch die vielen Regenfälle war es nicht möglich ein geeignetes Fährtengelände zu finden, welches nicht unter Wasser stand. Nach Rücksprache mit Leistungsrichter und Teilnehmer am Morgen des Prüfungstages wurde beschlossen die Prüfung abzusagen.

 

 

 

Vize Jugendmeister der LG Württemberg Yannik mit Crazy von der Brunnenklinge

Bei der diesjährigen Landesjugend und Juniorenmeisterschaft in Sindelfingen belegte Yannik Weiser mit Crazy von der Brunnenklinge den 2.Platz in der IPO3 Jugend.

Aufgrund der Punktzahl qualifizierte sich das Team somit für die Deutsche Jugendmeisterschaft in Hörstel-Riesenbeck.

 

 

....

Enzkreismeisterschaft bei der OG Öschelbronn am 24.- 25.11.12

15 Hundeführer aus 4 Ortsgruppen gingen bei der diesjährigen Enzkreismeisterschaft an den Start.

Gestartet wurde in den Prüfungsstufen IPO 1,2,3, FH1 und BH.

Als Leistungsrichter stand Herr Horst Seger zur Verfügung. Als Figurant wurde Lehrhelfer Konstantin Glaser eingesetzt. Beide kommen aus der Landesgruppe Baden.

Unsere Ortsgruppe ging mit 3 Hunden an den Start.

Bei guter Wetterlage begann die Prüfung am Samstag mit der Fährtenarbeit.

Das Fährtengelände war gut ausgewählt, weicher Acker, zum Teil mit leichten Bewuchs. Dem entsprechend waren die Fährtenergebnisse sehr gut.

Anschließend legten die BH-Hunde ihre Prüfung ab. Hier konnten alle 4 Hundeführer ihre Prüfung bestehen.

Am Sonntag wurden dann die Unterordnungen und der Schutzdienst durchgeführt.

Hier gab es leider viele Ausfälle. So konnte kein Starter der IPO1 und 2 das Prüfungsziel erreichen. Lediglich die Starter der IPO 3 legten ihre Prüfungen erfolgreich ab.

Enzkreismeister wurde mit 99/84/96 (279) Punkten  Ernst Hecht mit Idefix vom Enzdamm aus der Ortsgruppe Wilferdingen.

Es folgten Sandra Weiser mit Cracy von der Brunnenklinge (92/93/90  275) von der OG Neuenbürg, Uwe Maier mit Mira vom Stettenertal (88/87/90  265) von der OG Dietlingen Keltern, Regina Szemerits mit Indi (91/83/88  262) aus Neuenbürg und Heike Klingel mit Orla vom Rungenhof (82/85/85  252) von der OG Öschelbronn).

Vielen Dank der Ortsgruppe Öschelbronn die diese Prüfung hervorragend organisiert und durchgeführt hat.